Tierarztpraxis Freising

Betreuung ihres Schweinebestandes

Wir bieten ihnen eine umfassende Herdenbetreuung und -beratung ihres Schweinebestandes im Sinne der Schweinehaltungshygieneverordnung.
Dabei beraten wir sie auch bei Problemen mit Schwanzbeißern unter Zuhilfenahme des Schwanzbeiß-Interventions-Programms (SchwIP).

Dazu gehört auch die Erarbeitung bestandsspezifischer Impf- und Behandlungsprogramme anhand von Ergebnissen aus der Diagnostik.

Neben allgemeinen und speziellen Untersuchungen (u.a. mobile Ultraschalluntersuchungen) bieten wir eine fundierte schulmedizinische Behandlung sowie Phytotherapie und Homöopathie.

Darüber hinaus beraten wir sie gerne bei der Erstellung von Hygiene- und Schadnagerbekämpfungsplänen (DVG-Desinfektionsmittelliste).

Der Verkauf von Futtermitteln und Tierbedarf (KERBL-Händlerstatus: Wärmelampen, Anti-Stress-Spielzeug, Melrose-Besamungskatheter, ...) gehört ebenso zu unserem Dienstleitungsangebot wie die Beratung und der Verkauf von Belüftungssystemen für die Schweinehaltung VETSMARTTUBES(R)

Sollte es für Diagnose und Therapie notwendig sein, ziehen wir anerkannte Spezialisten des jeweiligen Fachgebietes zu Rate.

Durch ständige nationale und internationale Fortbildung garantieren wir eine Arbeit, die auf dem neuesten Stand der Wissenschaft basiert.